deutsch  englisch  

Dr. Jan Rupp

wissenschaftlicher Mitarbeiter Teilprojekt C10

Anglistisches Seminar
Kettengasse 12
69117 Heidelberg

E-mail: Jan.Rupp@as.uni-heidelberg.de

        

Forschungsschwerpunkte und laufende Projekte

 

 

Curriculum Vitae

seit 2009
wissenschaftlicher Mitarbeiter des Teilprojekts C10 "Rituale ohne Performanz"

5/2009

Promotion mit einer Arbeit über das Thema "Genre and cultural memory in black British literature"

seit 1/2009
wissenschaftlicher Mitarbeiter im LOEWE-Schwerpunkt "Kulturtechniken und ihre Medialisierung", Teilprojekt "Narrative Kompetenz und ihre Medialisierung"

2006-2008
wissenschaftlicher Mitarbeiter im SFB 434 "Erinnerungskulturen", Teilprojekt "Ausformung, Aktualisierungen und Revisionen von Großbritanniens imperialer Erinnerungskultur: Medien literarischer Erinnerung im 19. und 20. Jahrhundert"

2004-2007
Mitglied im IPP "Literatur- und Kulturwissenschaft" an der Justus-Liebig-Universität Gießen

1998-2003
Studium der Anglistik, Komparatistik und Musikwissenschaft (Magister) an der Ruhr-Universität Bochum und der University of East Anglia, Norwich

 

Wichtigste Publikationen

2011
& Ansgar Nünning. Medialisierung des Erzählens im englischsprachigen Roman der
Gegenwart.
Wissenschaftlicher Verlag Trier.

 

2010
Genre and Cultural Memory in Black British Literature. Wissenschaftlicher Verlag Trier.

 

 

Hier geht es zur vollständigen Publikationsliste >>